Kieferorthopädie

in Bissendorf / Wedemark.

Für ein gesundes, schönes Lächeln.

Herzlich Willkommen in unserer kieferorthopädischen Fachzahnarztpraxis in Bissendorf bei Hannover.

Es gibt viele gute Gründe für eine Zahnspange. Und es gibt einige Praxen, die Kieferorthopädie anbieten. Nicht alle kieferorthopädisch tätigen Behandler haben in dreijähriger Ausbildung die Anerkennung zum Facharzt für Kieferorthopädie erworben – wir schon!

Seit 2009 führen wir, Sabine Steding und Dr. Susanne Schultze-Mosgau, gemeinsam mit Herz und Seele unsere kieferorthopädische Fachzahnarztpraxis in Bissendorf. Unsere Patienten – Kinder, Jugendliche und Erwachsene – kommen von weit her zu uns. In professionellen Händen sind Sie bei uns, wenn Sie oder Ihre Kinder eine herausnehmbare Zahnspange benötigen, ganz klassisch: eine feste, entweder von außen oder innen geklebte sichtbare Spange oder alternativ nahezu unsichtbare, herausnehmbare Schienen.

Dank unserer dreijährigen Fachzahnarztausbildung beherrschen wir alle Behandlungsmöglichkeiten und kennen alle Wege, Ihre Zähne und Kiefer „in Ordnung“ zu bringen – wir finden das für Sie optimale Behandlungskonzept für ein schönes und gesundes Lächeln.

Ihre Kieferorthopädinnen
Sabine Steding und Dr. Susanne Schultze-Mosgau

Fachzahnarztpraxis Bissendorf Wedemark

Kieferorthopädie für die Familie- für ein schönes und gesundes Lächeln

Behandlungsschwerpunkte

der Kieferorthopädischen Fachzahnarztpraxis
Sabine Steding & Dr. Susanne Schultze-Mosgau

Wenn Sie Fragen haben – dann fragen Sie einfach. 😉

Telefon: (05130) 584 04 08 oder
per E-Mail: info@kieferorthopaedinnen-bissendorf.de

Kieferorthopädie in Bissendorf

Von klein auf an: Gesunde Zähne bis ins hohe Alter

Grundvoraussetzung für gesunde Zähne ist eine korrekte Zahn- und Kieferstellung. Der Grundstein wird in der Kindheit gelegt. Schöne gerade Zähne sind nicht nur attraktiv – sie sorgen auch für eine gesunde Kau- und Abbeißfunktion, für eine optimale Aussprache und optimale Zahnhygiene.

Doch wann sollten Sie uns Ihr Kind vorstellen? Am besten schon früh, zwischen dem 4. und 6. Lebensjahr. Die Milchzähne sind noch vollzählig vorhanden bzw. die Schneidezähne wechseln. Bei ausgeprägten Zahn- und Kieferfehlstellungen ist dann ein früher Behandlungsbeginn sinnvoll. Diese auf 18 Monate befristete Frühbehandlung erfolgt mit überwiegend mit herausnehmbaren Zahnspangen.

In den meisten Fällen aber ist so früh noch keine Behandlung erforderlich. Wenn wir die Zahn- und Kieferentwicklung regelmäßig kontrollieren, können wir den bestmöglichen Zeitpunkt bestimmen, um mit einer schnellen und zielführenden kieferorthopädischen Behandlung zu beginnen.

kieferorthopädische-bahndlung-wedemark-bissendorf

Beratung

Wenn Sie Interesse an einer kieferorthopädischen Beratung haben, können Sie gerne einen unverbindlichen Beratungstermin in unserer Praxis vereinbaren. Wir befragen Sie nach Ihren Wünschen bzw. Beschwerden. Außerdem untersuchen wir die Zähne und Zahn- und Kieferstellung, die Kaufunktion, den Einfluss der umgebenden Weichteile, Kopfhaltung und die Funktion der Kiefergelenke und den Einfluss störender Einflüsse auf die Abbeiß-, Kau- und Sprechfunktion des Gebisses.

So können wir Ihnen nach erfolgter Diagnostik einen Behandlungsvorschlag unterbreiten – dabei wägen wir genau den Nutzen gegen Dauer, Kosten und Risiken der Behandlung ab. Vor jeder Behandlung klären wir umfassend und gewissenhaft auf.

diagnostik kfo bissendorf steding und schultze-mosgau

Diagnostik

Vor Beginn einer jeden Behandlung steht eine umfassende Diagnostik – dazu zählen digitale Röntgenaufnahmen, Fotografien des Gesichtes und der Mundhöhle und die Anfertigung von Kiefermodellen. Selbstverständlich arbeiten wir mit hochmodernen, strahlungsarmen Geräten unter strenger Indikationsstellung. Nach genauer Auswertung der diagnostischen Unterlagen erstellen wir einen individuellen Behandlungsplan und werden Ihnen in einem Folgetermin Therapiemöglichen zur Korrektur der Zahn- und Kieferfehlstellung vorschlagen.

 

Wenn Sie Fragen haben – fragen Sie einfach. 😉

Telefon: (05130) 584 04 08 oder
per E-Mail: info@kieferorthopaedinnen-bissendorf.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden